Kleine Windkraftanlagen.

Besichtigungstermin unserer Windkraftanlage

Im Bereich erneuerbarer Energien stellen Windkraftanlagen die kostengünstigste Möglichkeit zur Stromerzeugung dar.

Da wir auf erneuerbare Energien setzen, haben wir in Gattendorf nach einer 3-monatigen Messung eine Musteranlage in nur 2 Tagen aufgebaut.
Diese Windkraftanlage für private Haushalte, Landwirte und Gewerbetreibende erbringt eine Leistung von 1500 W, ist völlig CO² neutral und arbeitet auch bei geringer Windgeschwindigkeit wirtschaftlich.

Überzeugen Sie sich selbst von dieser einfachen Lösung der Stromerzeugung und besichtigen Sie diese Musteranlage in Kirchgattendorf, Hauptst. 19.


Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser kompetentes Team gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team von Ökolectric-Ehmann      

Nutzung der Windenergie

Windenergie ist die kinetische Kraft bewegter Luftmassen, hervorgerufen durch die unterschiedliche Sonneneinstrahlung auf der Erde. Sie wird vom Menschen seit dem Altertum auf verschiedenste Arten genutzt, man denke nur an Segelschiffe, Drachen und Windmühlen. Die heutigen, hochmodernen Windkraftanlagen setzten also eine langfristige Erfolgsstory fort.


Die Energie des Windes, die für die Umwandlung in Rotationsenergie zur Verfügung steht, steigt mit der dritten Potenz der Windgeschwindigkeit. Bei einer Verdopplung der Windgeschwindigkeit ergibt sich eine Verachtfachung der Wind-Energieleistung. 

m/s W/m² m/s W/m² m/s W/m²
0 0 8 313,6 16 2508,8
1 0,6 9 446,5 17 3009,2
2 4,9 10 612,5 18 3572,1
3 16,5 11 815,2 19 4201,1
4 39,2 12 1058,4 20 4900,0
5 76,5 13 1345,7 21 5672,4
6 132,3 14 1680,7 22 6521,9
7 210,1 15 2067,2 23 7452,3

Für eine Luftdichte von 1,225 kg/m³, das entspricht trockener Luft bei normalem, atmosphärischem Luftdruck auf Meereshöhe bei 15° Celsius.

Die Formel für die Leistun

Watt=0,5 x 1,225 x v³

(v steht für die Windgeschwindigkeit in m/s) 

Welche Windkraftanlage für welchen Zweck?

1. Batterieladung/Speisung kleiner „Stand-Alone” Verbraucher

ModelleLeistungBauart
AeroCraft 120, 240, 502120-500 WHorizontal
Bornaiy Inclin 600600 WHorizontal

2. EFH (Jahresverbrauch bis ca. 3000 kW/h)

MastmodelleLeistungBauart
Bornaiy Inclin 1500,30001,5-3 kWHorizontal
WB 1.5-3.51,5-3,5 kWHorizontal

2. EFH (Jahresverbrauch bis ca. 5000 kW/h)

MastmodelleLeistungBauart
Bornaiy Inclin 60006 kWHorizontal
WB 5.55,5 kWHorizontal
TASSA WEA 5 kW5 kWVertikal

4. Landwirtschaft/kleiner-mittlerer Gewerbebetrieb

ModellLeistungBauart
Aircon 10S9,8 kWHorizontal

 

Anwendungsbeispiele

Netzparallelbetrieb
Insellösung

1. Der Netzparallelbetrieb/"die grüne Steckdose"

Das Prinzip:

  • Ihr Hausnetz besteht bereits und es transportiert Strom
  • Sie speisen den durch eine Windkraftanlage erzeugten Strom direkt in Ihr Hausnetz ein
  • Der eingespeiste Stom wird "zuerst" innerhalb Ihres Hausnetzes verbraucht

Auf diese Weise reduzieren Sie die Abnahmemenge von Ihrem Energieversorger. Jede so eingesparte kW/h senkt Ihre Stromrechnung um ca. 20 Cent (ausgegangen vom Basistarif) und reduziert den CO2 Ausstoß um durchschnittlich ca. 0,43 kg.

 

Wenn die Restenergie dann noch als Wärmeenergie dem Warmwasserspeicher Ihrer Heizung zugeführt wird, entsteht ein weiteres Einsparpotential von ca. 6,5 Cent und ca. 0,2 kg CO2 - bezogen auf jede, auf diese Art genützte, kW/h. Alternativ kann der überschüssige Strom auch an das regionale Energieversorgungsunternehmen verkauft werden.
Der Vergütungssatz beträgt max. 9,2 Cent pro eingespeister kW/h.

2. "Die Insellösung"

Beim sogenannten Inselbetrieb stehen meist andere Überlegungen als beim Netzparallelbetrieb im Vordergrund. Entweder ist kein öffentlicher Stomanschluss vorhanden, die Erschließung zu teuer oder der Betreiber möchte seinen Energiebedarf unabhängig decken.

Hierzu ist eine Lagerung/Pufferung der Energie in Batterien/Batterieblocks nötig. Die Energie wird von der Windkraftanlage über einen Laderegler den Batterien zugeführt. Von dort kann man entweder Gleichstormverbraucher anschließen oder mittels Wechselrichter (Inverter) den Gleichstrom in Wechselstrom wandeln und so herkömmliche 230V-Verbraucher versorgen.

Auch bei dieser Anwendung ist es nach Erreichen der Ladeschlussspannung der Batterien möglich, die überschüssige Energie zur Heizunterstützung zu verwenden.

Die Kombination der Windkraftanlage mit einer Photovoltaikanlage erhöht die Effizienz eines solchen Systems. Moderne Inselwechselrichter können schnell und flexibel alle Stromerzeuger und Verbraucher in ein System integrieren. Um vollkommen autark vom öffentlichen Netz zu sein, ist mindestens ein unabhängiger Energieerzeuger nötig.     

 

Produkte

WB-Windkraftanlagen

Die WB-Turbinen mit 1,7 sowie 3,5 und 5,5 kW Leistung sind "Made in Germany". Diese Modelle sind hervorragend für den Einsatz in Schwachwindbereichen geeignet, da sie bereits ab 1,8 m/s (WB 5.5) anlaufen. Zudem sind sie sehr leise (max. 43db) und somit auch für den Einsatz in dicht besiedelten Gebieten geeignet.

Zum Netzparallelbetrieb werden speziell abgestimmte SMA Netzwechselrichter eingesetzt; die Kommunikation kann dann via PC über eine USB- oder R232-Schnittstelle erfolgen. Für den reinen Heizbetrieb bzw. eine Kombination Heiz-/Netzparallelbetrieb stehen die passenden Komponenten zur Verfügung.

Technische Daten
ModellWB 1.7WB 3.5WB 5.5
Anzahl der Rotorblätter3 Stk.3 Stk.3 Stk.
Rotordurchmesser3,00 m3,50 m4,40 m
Drehzahl U/min490550440
    
Elektrisches System
Nominalleistung1,7 kW3,5 kW5,5 kW
Spannung VDC330 430350
Überlastungsschutz3-fach3-fach3-fach
    
Windbereiche
Anlaufgeschw.2,2 m/s2,2 m/s1,8 m/s
Nominalwind11 m/s11 m/s12 m/s
Nettogewicht50 kg87 kg140 kg

 

Leonardo - die wohl eleganteste Art der Stromerzeugung!

Das Modell "Leonardo" ist bei Ökolectric-Ehmann ab Frühjahr 2011 erhältlich und eignet sich sehr gut für die Dachmontage. Es stellt eine Besonderheit am Markt der kleinen Windkraftanlagen dar.

Durch seine gebogenen Flügel entsteht kein Wirbelabriss, so dass sich der Rotor kontinuierlich dreht und auch bei geringem Wind Strom erzeugt wird.

Das Modell Leonardo arbeitet nahezu geräuschlos und ist durch sein besonderes Design äußerst ästhetisch.

Fragebogen zur Windkraftanlage

Die Firma Ehmann ist ein Fachbetrieb mit langjähriger Erfahrung. Nutzen Sie das Kontaktformular und fragen Sie unsere Experten! 

Ökolectric-Haus Ehmann GmbH 
Reutlichweg 28 
95111 Rehau 
Tel. 0 92 83 - 8 98 19 - 0 
Fax 0 92 83 - 8 98 19 - 29 


www.oekolectric-ehmann.de 

info@oekolectric-ehmann.de

Ihr Experte:


Bitte wählen Sie den gewünschten Ort aus.