0 92 83 - 89 81 90
Mo. - Do. 08:00 - 16:30, Fr. 08:00 - 14:00
Reutlichweg 28, 95111 Rehau
Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum   |   AGB   |   AGB PV

HEIZEN MIT HOLZ.

ÖKOLOGISCH UND KOSTENGÜNSTIG HEIZEN.

Alternative Heizsysteme sind ökologisch wertvoll und frei von preistreibender Knappheit an Ressourcen, wie Erdöl oder Erdgas. Sie verfügen über besonders gute Wirkungsgrade und erfüllen strengste Emissionsgrenzwerte. Wer auf Holz umsteigt kann von zahlreichen Förderprogrammen der BAFA oder KfW profitieren:

BAFA-Förderung
Im Rahmen des sogenannten "Marktanreizprogramms" wird die Errichtung oder Erweiterung von Biomasseanlagen für die thermische Nutzung von 5 - 100 kW Nennwärme gefördert. Dazu gehören Scheitholzkessel, Hackschnitzel- und Pelletheizungen.

NZeitler

IHR ANSPRECHPARTNER:
Norbert Zeitler - Heizen mit Scheitholz, Hackschnitzel, Pellet & Solarthermie

Die Förderung ist an Bedingungen geknüpft. Darüber informiert die Internetseite des Bundesamtes.

KfW-Förderung
Die Kreditanstalt für Wiederaufbau fördert Biomasseheizanlagen ab 101 kW Nennwärmeleistung mit festen Sätzen. Die KfW bietet außerdem auch Kredite zu günstigen Konditionen an.

Die Gewährung ist an konkrete Bedingungen geknüpft, die auf der Webseite der KfW zu finden sind.

 WIR BERATEN SIE GERNE 

INNOVATIV. MEHRFACH AUSGEZEICHNET.

UNSERE SPITZEN-PRODUKTE VON HDG:

1_HDG R HDG R 15-20 kW
2_HDG H20-30 HDG H 20-30 kW
3_HDG Euro 30-50 HDG Euro 30-50 kW
4_HDG F20-50 HDG F 20-50 kW
5_HDG Turbotec HDG Turbotec 50-60 kW

Scheitholz-Kessel

In immer mehr Gebäuden übernehmen Scheitholz-Kessel die Wärmeerzeugung. Wir installieren Heizkessel von HDG, die wichtige Anforderungen erfüllen: effizientes Heizen, hervorragende Wirkungsgrade, niedrige Emissionswerte.

Bei der Holzverbrennung wird nur so viel CO2 abgegeben, wie zuvor beim Wachstum der Luft entnommen wurde.

Brennstoffe von Scheitholz bis Halbmeter, optional umschaltbar auf Öl-/Gasbetrieb, intelligentes Nachlegemanagement u.v.m.

Wir haben den richtigen Kessel für Sie!

1_HDG Compact 25-80 HDG Compact 25-80 kW
2_HDG Compact 100-200 HDG Compact 100-200 kW
3_HDG M300-400 HDG M 300-400 kW

Hackschnitzel-Anlagen

Eine Heizung, die mit Hackschnitzel, Pellets oder Spänen befeuert wird, schließt auf außergewöhnliche Weise einen wirtschaftlichen wie natürlichen Kreislauf.

Als Restprodukt der Holzverarbeitung finden Hackschnitzel, Pellets und Späne in Form von ökologischem Brennstoff thermische Verwertung und damit ihre Verwendung.

Unsere Hackschnitzel-Anlagen von HDG sind wahre Powerpakete, auch für hohen Bedarf. Die kraftvollen Heizsysteme mit 25-400 kW Nennwärmeleistung überzeugen mit klugen Details und energiesparender Technik.

Ergo: Genau die richtige Heizung!

 

1_HDG K10-26 HDG K 10-26 kW
2_HDG K35-60 HDG K 35-60 kW
4_HDG Compact 100-200 HDG Compact 100-200 kW
5_HDG M300-400 HDG M 300-400 kW

Pellet-Heizung

Nichts bleibt ungenutzt: Pellets werden aus den Resten der Holzverarbeitung zur Verwertung hergestellt. Sie sind der bequemste Weg, um mit Holz zu heizen.

Seit ihrer Entdeckung in den 70er Jahren haben sich die Verbrennungseigenschaften mehr und mehr verbessert. Preisstabil bei CO2 neutraler Verbrennung sind sie derart optimal, dass eine staatliche Förderung den Kauf einer Pellet-Heizung belohnt.

Pelletheizungen von HDG sind die perfekten Heizungen für Neubauten, Heizungswechsel und Altbausanierungen.

Wir beraten Sie gerne!

 

EHMANN ENERGIE-TIPP:

Heizungs-Kauf oder Tausch als Endlösung? Unterstützen Sie Ihre Heizung mit Solarenergie: Sparen Sie zusätzlich bis zu 80% Kosten für Warmwasser.